Verbindung

Hydraulikkupplung

Mit der aidoo-Schnellkupplung ist es endlich möglich, Fahrradanhänger bequem vom Lenker aus mitzubremsen. Die Kupplung wird am Hinterrad des Fahrrades in das hydraulische Bremssystem des Hinterrades integriert und dient als Schnittstelle zur hydraulischen Bremsanlage des Fahrradanhängers. So können Sie mit Ihrem rechten Bremshebel wie gewohnt das Hinterrad bremsen und wenn Sie einen hydraulisch gebremsten Fahrradanhänger ankoppeln, diesen gleich mitbremsen. Das erhöht die Fahrsicherheit und Sie bestimmen (im Gegensatz zu einer Auflaufbremse) wann und in welcher Stärke der Bremsvorgang eingeleitet wird.

Preisliste

PDF [1.6MB]

Downloaden Sie die Presliste hydraulische Kupplung. Stand 01.03.2018.

Download

Schnell & Sauber

  • Die aidoo-Schnellkupplung ist die schnelle, einfache und saubere Lösung! Einfach an der gewünschten Stelle in das Leitungssystem integrieren – und fertig!

  • Die aidoo-Schnellkupplung findet überall da Anwendung, wo ein hydraulisches Bremssystem getrennt werden muss.

Einige Beispiele

  • An und Abkoppelung eines hydraulisch gebremsten Anhängers an ein Fahrrad Schnellkupplung ist es endlich möglich, Fahrradanhänger bequem vom Lenker aus mitzubremsen.

  • Zerlegen/Verpacken zweier durch ein Bremssystem miteinander verbundener Laufräder - Sie haben ein dreispuriges Fahrrad/Liegerad und wollen die Laufräder, die durch ein hydraulisches Bremssystem miteinander verbunden sind, für den Transport/Versand einzeln verpacken?

  • Vorbereitung einer Schnittstelle für hydraulisch gebremste Fahrradanhänger - Sie haben ein Fahrrad mit einer hydraulischen Hinterradbremse und wollen diese zukunftsfähig für eine Anhängerbremsanlage vorbereiten?

Anschrift

Pascale Dardagan | Kuhbacher Hauptstraße 66 | D-77933 Lahr
Tel: 07821 / 98 17 80 | info@aidoo-tec.de
Ust-IdNr.: DE218862082 | HRA 702883, Amtsgericht Freiburg

2018 Copyright aidoo